.  
.
 

DigiTV-Kabel Infos .
 

Willkommen im Kabel-Bereich bei DigiTV.de

Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen einen Überblick über die neuen Möglichkeiten Ihres Kabelnetzes geben. Die ersten Breitbandkabelnetze entstanden in Europa vor mehr als fünfzehn Jahren. Ursprünglich auf die gleichzeitige analoge Übertragung von 30 bis 50 TV-Programmen ausgelegt, wird jetzt daran gearbeitet, sie auf die digitale Technik umzurüsten. Statt bisher 30 bis 50 können dann bis zu 500 Programme gleichzeitig noch dazu in stets gleichbleibend guter Qualität übertragen werden.

Neben den Fernsehprogrammen können aber auch Daten gesendet werden. Multimediaanwendungen, Internet und Telefon über das Fernsehkabel sind in ausgebauten Kabelnetzen keine Zukunftsmusik mehr. Das nennt sich dann interaktives Fersehen. Um aber dahin zu kommen, dass sich die Zuschauer ihr eigenes Programm zusammenstellen, dabei einkaufen und ergänzende Informationen einholen können, ist ein Rückkanal nötig. Über diese neuen Techniken informiert DigiTV.de auf diesen Seiten.


Kabel-Schlagzeilen

[an error occurred while processing this directive]

zu den Kabel-News

UPC

Zu den Dienstleistungen des Unternehmens UPC gehören Kabelfernsehen, Telefonie, Internet und Programmservice. Mehr Informationen zum Angebot gibt es hier!

Cinema-on-Demand


Ihr Lieblingsfilm auf Abruf! Das kann medianetCom mit ihrem Dienst Cinema on Demand. Mehr Infos zur Technik gibt es hier!

chello

chello broadband ist als eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich des Breitband-Internet in Europa, Lateinamerika und Australien tätig. Mehr Infos zum Angebot gibt es hier!

iesy - eKabel Hessen

iesy, ehemals eKabel – Kabel Hessen GmbH & Co. KG, versteht sich als Full-Service-Anbieter für digitale Kommunikation. Mehr Informationen dazu hier!

Im Fokus

POWERLINES 2001: Das letzte Aufbäumen?!
Die Telekom trennt sich von ihrem Kabel
Digitaler Sendemodus birgt neue Auslastungsmöglichkeiten
Wegfall der GEZ-Gebühren?
TV im Osten, DSL im Westen
Digitales TV über Telefonleitungen
T-DSL: Zwischenlösung oder Hoffnung?!
Droht der TeleKommuniaktion der Finanzkollaps?!

Was kann das TV-Kabel?

Die neuen Möglichkeiten durch rückkanalfähige TV-Kabelnetze erklären wir Ihnen auf dieser Seite!

Wem gehört das Kabel?

Das ist eine Frage, die nicht leicht zu beantworten ist. Das Kabelnetz ist in vier Ebenen aufgeteilt. Hier die Erklärung!

Aufbau des Kabelnetzes
Wir zeigen Ihnen die entscheidenden Unterschiede zwischen einem alten TV-Kabelnetz und einem multimedialen HFC-Netz. mehr...
Risiko Aufrüstung
Die neuen Kabelnetzbesitzer stehen vor großen Entscheidungen: Viel Geld investieren und aufrüsten oder erst einmal die vorhandenen Strukturen ausreizen? mehr...
Kabelverkauf

Die Deutsche Telekom will ihr TV- Kabelnetz verkaufen. Wer hat wo zugeschlagen? Die Antwort finden Sie hier!

Surfen über das TV-Kabel

DigiTV.de erklärt, wann Internet über das Kabel wirklich so schnell ist, wie es die Anbieter versprechen. Hier klicken!

IP-Telefonie

Telefonieren über das Fernsehkabel? Das funktioniert. Und zwar immer besser und schneller. Hier die Erklärung!

Fremdsprachenplattform

Im privaten Kabel startet bald ein Paket mit diversen ausländischen Kanälen. Infos dazu auf unserer Sonderseite!

MediaVision

Unter dem Namen Media Vision bietet die deutsche Telekom ein großes Angebot digitaler TV- und Radiosender. Erfahren Sie alles dazu auf den MediaVision- Seiten.

PrimaCom

Der private Kabelnetz- Betreiber rüstet auf und bietet über 50 TV-Kanäle und Highspeed Internet. Lesen Sie alles dazu auf unseren PrimaCom- Seiten!

Kurse

Deutsche Börse
Primacom
UPC
T-Online
DAX / Neuer Markt (Übersicht)

US-Börse
Primacom ADR's
UPC
Dow Jones / NASDAQ (Übersicht) Quelle: Yahoo

.

© DigiTV.de • Weiterverbreitung nur nach ausdrücklicher Genehmigung!